Skip to main content

Karpfenmontagen die jeder kennen sollte

Fast überall auf dieser Website haben wir versucht, die unterschiedlichsten Karpfenmontagen zu erklären, die Du kennen musst, um an den meisten Gewässern erfolgreich zu sein. Dummerweise oder vielleicht auch glücklicherweise, unterscheiden sich alle Karpfengewässer etwas voneinander. Deshalb können wir nicht immer genau vorhersagen, was eingesetzt werden muss und wie das einzelne Gewässer zu befischen ist.

Die Helicopter Montage

Die Helicopter Montage haben wir alle mal ausprobiert. Aber das war früher, heute angelt fast jeder nur noch mit der Safety Bolt Rig Montage. Ich auch und ich habe es bisher noch nicht bereut.

An schlammigen Gewässern bewährt sich das Helicopter Rig besonders. Das Blei kann selbst mehrere Zentimeter in den Boden sinken, denn das Vorfach rutscht einfach auf dem Anti-Tangle Schlauch oder dem Leadcore nach oben.

Somit liegt der Köder immer oben auf anstatt vergraben zu werden.

Die Festbleimontage

Die Festbleimontage ist die Montage, die beim Karpfenangeln am häufigsten zum Einsatz kommt, daher ist sie auch so bekannt und beliebt.

Hat der Karpfen den Köder eingesaugt und will weiter schwimmen, sorgt der Widerstand des auf der Hauptschnur fixiertes Bleies dafür, dass der Haken leicht im Karpfenmaul fasst. Der Fisch spürt den Widerstand und ergreift die Flucht. Dadurch dringt der Haken nur noch tiefer ein.

Die Inliner Rig Montage

Bei der Inliner-Montage die übrigens auch eine Festbleimontage sein kann, wird ein Blei direkt auf die Hauptschnur gezogen.

Dazu ist es erforderlich, dass das Blei ein Bohrung für den Schnurdurchlauf (geschützt durch Silikonschlauch) hat direkt durch die Längsachse.

Line Aligner Rig Montage

Der bekannte englische Karpfen-Crack Jim Gibbinson suchte Anfang der 1990-iger Jahre nach einer fischschonenden Lösung mit ähnlich guten Hakeigenschaften wie der damals bekannte „Bent Hook“und fand diese auch – der Line Aligner war geboren!

Was genau dahinter steckt und wie Du den Line Aligner selber machen kannst, zeigen wir Dir hier.

Die D-Rig Montage

Um zu verhindern, dass der Karpfen den angebotenen Köder wieder ausspuckt, wird ein D-Rig eingesetzt. Der Köder wird mit Baitband an einem kleinen Ring befestigt, der auf einer D-förmigen Schlaufe (meist aus monofiler Schnur) entlang gleitet.

Erst die richtige Haarlänge, Hakenform und Bindetechnik machen dieses Karpfen-Rig zu einer echten Waffe. Hier kommt die Anleitung für das „D-Rig“.

Die Laufblei Montage

Bei der Laufbleimontage soll der Karpfen beim Einsaugen des Boilie keinen Widerstand spüren und damit die Schnur frei abziehen können.

Wenn man nicht mit einer Baitrunner (Freilaufrolle) fischt muss daher die Bremse ganz geöffnet sein oder der Rollenbügel aufgeklappt sein.

Das Mindesgewicht des zu verwendenden Bleis sollte auch zwischen 60 bis 80 Gramm liegen.

Die besten Karpfenmontage kaufen

Angebot Korda Leadcore Leader Ring Swivel 3er Pack, Karpfenmontagen,...
Fox Camo Leadcore 25m Großspule 45lbs Rigs Karpfen
Fox Leadcore 10m 45lbs grün
Fox Edges Submerge 30lbs Leaders 75cm Heli Clip Rig Kwik...
Angebot Strategy The Fuzz Leadcore Camoweed 35lb 90cm Vorfach...
Fox Edges Withy Curve Adapter, Größe:2-6
Fox Heli Kit für Helicopter Rigs camo
Angebot Fox Edges Lead Clip Leadcore Leaders, Farbe:Dark Camo

Es wird, so hoffen wir, niemals eine einzigartige Montage geben, welche auf eine bestimmte Weise gefischt werden muss, um dann endlich viele Karpfen zu fangen. Aus diesem Grund haben wir diesen Bereich hier geschaffen, in dem erklärt wird, wie in sechs unterschiedlichen Gewässertypen, unter Hinweis auf dieverse Taktiken, Tackle und Vorfach gefischt wird. Dieses ist gerade einmal ein Anfang, von dem aus weiter entwickelt werden kann. Es wird hoffentlich denen von Euch, die gerade neue Gewässer dieser Art aufsuchen wollen oder mit ihrem Hausgewässer nicht so richtig zurechtkommen, behilflich sein, dass sich die Bissanzeiger bewegen. Weil wir alle unser Fische ja auch wieder in ihr Element zurücksetzen, bringen wir ihnen bei, was gefährlich für sie ist und solange dieses so ist, wird es niemals ein absolut fängige Methode geben.

Für folgende Gewässer empfehlen wir diese Techniken und Karpfen-Montagen

  1. Karpfen-Montagen für Kiesgruben
  2. Karpfen-Montagen für schlammige Gewässer
  3. Karpfen-Montagen für Krautige Gewässer
  4. Karpfen-Montagen für hindernisreiche Gewässer
  5. Karpfen-Montagen für Flüsse
  6. Karpfen-Montagen für Kanäle
5 (100%) 2 votes

Letzte Aktualisierung am 10.12.2018 um 15:26 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API