Skip to main content

Schlagschnurknoten

Der Schlagschnur Knoten

Schlagschnurknoten: Verbindung zwischen Hauptschnur (Monofile) und Schlagschnur.

Dabei handelt es sich eigentlich um einen recht einfachen Knoten, der aber Schwierigkeiten beim Zusammenziehen bereitet kann. Auch ist dieser Knoten leicht falsch gebunden, und dann wird er nicht halten.


Wichtig ist, wie bei allen Knoten, das das Gewickelte vorm Zusammenziehen angefeuchtet wird. Es sollten keine unsauberen Wicklungen entstehen. Die Sicherheit dieses Schlagschnurknotens kann mit dem Verkleben mit einem Latexkleber versiegelt werden. Bittet verwendet keinen Sekundenkleber, da dieser das Material brüchig macht.

  1. Bilde mit der Schlagschnur eine Schlaufe.
  2. Führe die Hauptschnur durch die Öffnung der Schlaufe.
  3. Forme mit der Hauptschnur eine große offene Schlaufe.
  4. Wickle jetzt die Hauptschnur 5 bis 6 mal um Haupt und Schlagschnur.
  5. Ziehe den Knoten nach dem Anfeuchten zusammen und ziehe gleichzeitig die Schlagschnurschlaufe zusammen.
  6. Jetzt fixieren und überstehende Schnurenden abschneiden.
  7. Bei Bedarf mit Latexkleber versiegeln.

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *